Waldbröler Strecke

Diese Brücke über Sieg musste die BTE auf eigene Rechnung erbauen, um die Landstraße nach Schönenberg für den Gleisbau mitbenutzen zu dürfen. Die Pfeiler sind gemauert, die Aufbauten der Straße sind aus Holz. Die Eisenbahn verläuft auf gusseisernen Trägern (!) auf der anderen Brückenseite.
Diese schwere Konstruktion konnte sieben Monate nach Eröffnung der Pferdebahn sofort von Lokomotiven befahren werden. Die BTE wurde nicht als Pferdebahn geplant, sondern von Anfang an für den Lokomotivbetrieb vorgesehen.
AK ca. 1910, Sammlung Carsten Gussmann

[Startseite] [BTE / RSE] [Museum] [5 Zoll Bahn] [Aktuelles] [Bahn-Links] [Kontakt]