Beueler Strecke

Ein Rollwagenzug nach Oberpleis in Niederpleis. Die unwirtschaftliche Dampflok hat ausgedient; der Heizer mag nun als Busfahrer seine Brötchen verdienen. Rentabel ist der Betrieb dennoch nicht. Die Endbahnhöfe in Hangelar und Oberpleis müssen besetzt sein. Neben dem Lokführer fährt noch Zugbegleitpersonal im angehängten Packwagen mit. Die Nutzlast der Fracht beträgt etwa 30 t - etwa die Hälfte des Zuggewichtes. Bemerkenswert ist die "Rhein-Sieg"-typische Schlussscheibe am nebenstehenden schmalspurigen Güterwagen. Für den Halt der Scheibe sorgt ein Gestell, das über Puffer und Zughaken gezogen und danach verschraubt wird.

[Startseite] [BTE / RSE] [Museum] [5 Zoll Bahn] [Aktuelles] [Bahn-Links] [Kontakt]