Asbacher Strecke

Sprechen wir vom Steinbruch Eudenberg, so ist eigentlich die im Tal liegende Verladung zur RSE gemeint. Auf den tatsächlichen Berg verirrte sich kaum ein Eisenbahnfreund. Was hätte man hier entdecken können! Zum Beispiel diese kleine Dampflok der Lokomotivfabrik Krauss/München. Sie beförderte gerade Holzkastenkipper zum Brecher.
Links unterhalb des Brechergebäudes verläuft im Tal die Strecke der RSE. Die Straße zum Steinbruch wurde erst 1956 gebaut.
Im Vordergrund liegen zwei Stahlprofile im Gleis. Damit lässt sich im Bedarfsfall das im Bild kreuzende Gleis überbrücken.
Foto: Balensiefen, Anfang der 1950er Jahre

[Startseite] [BTE / RSE] [Museum] [5 Zoll Bahn] [Aktuelles] [Bahn-Links] [Kontakt]