Asbacher Strecke

Für den schweren Rangierdienst besaß die Bleihütte Luise in Krautscheid diese HENSCHEL-Lokomotive. Der Typ Riesa wurde hier abweichend statt in 600 mm für eine Spurweite von 785 mm geliefert. Vermutlich war der Erwerb im Jahre 1949 ein Gelegenheitskauf. Alle Lokomotivfabriken hatten diese kleinen Maschinen, die von Bauunternehmen bevorzugt wurden, aus Kriegsgründen auf Vorrat gebaut.
Links neben Herrn Assenmacher steht Herr Pütz. Wenige Tage vorher ist er, nach 50 Jahren als Triebfahrzeugführer der Bleihütte , in den Ruhestand gegangen.
Foto: Sammlung Horst Weiß, das Aufnahmedatum ist unbekannt

[Startseite] [BTE / RSE] [Museum] [5 Zoll Bahn] [Aktuelles] [Bahn-Links] [Kontakt]